Fahrerschulung nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Modul 5: Ladungssicherung
Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen für schwerste Unfälle. Wie
Fahrer ihre Ladungen richtig verladen und verzurren, erfahren Sie in diesem Modul.
Die Inhalte:
· Kenntnisse über die wirkenden Kräfte während der Fahrt
· Einsatz der Getriebeübersetzung entsprechend der Belastung des Kraftfahrzeugs und
des Fahrbahnprofils
· Berechnung der Nutzlast und des Nutzvolumens
· Richtige Verteilung der Ladung
· Auswirkung der Überladung auf die Achse
· Fahrzeugstabilität und Schwerpunkt
· Arten von Verpackungen und Lastträgern
· Feststell- und Verzurrtechniken
· Richtige Verwendung der Zurrgurte

Veranstaltungsort und Adresse

Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, 21107 Hamburg

    Januar 2012 - Juni 2012

  • Fr
    13.01.2012
    09:00
  • Sa
    11.02.2012
    09:00
  • Sa
    28.04.2012
    09:00
  • Sa
    16.06.2012
    09:00

Fahrerschulung nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Diese Veranstaltung in Hamburg (Willhelmsburg, Hamburg-Mitte) wurde von Kim Fischer veröffentlicht. Fahrerschulung nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz ist der Rubrik Kurs & Workshop zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
27. Jun
09:00
Modul 2: (Sozial)Vorschriften für den Güterverkehr Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen…
Bürgerhaus Wilhelmsburg, Hamburg