Das Mädchen ohne Hände

SIMSALAGRIMM, TAUCHEN SIE NACH ZWEI JAHREN WIEDER AUF AUS DEM LAND HINTER DEN BERGEN, MIT IHREN FEUERROTEN CAMIONS. UND WIEDER WERDEN GROß UND KLEIN HERBEILAUFEN, UM DIESES MÄRCHENHAFTE ZELT ZU BESTAUNEN, DIESEN TUPFEN SCHWEIZERWEIßEN SCHNEES MITTEN AUF DER RECKLINGHÄUSER SOMMERWIESE. DA »NICOLE & MARTIN« DIE MÄRCHEN GANZ FEDERLEICHT, WIE ARTISTEN IM ZIRKUS SPIELEN, SITZT MAN IM KREIS UM EINE MANEGE.

Nicole & Martin, Absolventen der berühmten Scuola Teatro Dimitri, im Leben und auf der Bühne ein Paar, „spielen ihre Theaterstücke nicht nur mit Worten, sondern verleihen mit Musik, Gesang, Jonglage, Akrobatik und Tanz den Märchen aus der Grimmschen Sammlung eine neue, sehr poetische Dimension“, so der Münchner Merkur über das Programm, mit dem die beiden Schweizer Artisten diesen Sommer wieder bei den Ruhrfestspielen auftreten.
Vielleicht muss man wirklich aus einem Land mit mindestens sieben Bergen kommen, um die Naivität und den Mut zu haben, seine Arbeit und seine berufliche Existenz auf einen Traum zu gründen – die Kraft und Magie, welche die Märchen in der eigenen Kindheit hatten, neu aufleben zu lassen!
Dafür ziehen Nicole & Martin mit Sack und Pack und Kind und Kegel über Land, schlagen jeden Tag aufs Neue den magischen Kreis um ihr Publikum, das so in die zeit- und raumlose Welt innerer Bilder eintaucht. Denn die Märchen erzählen von dem, was in uns vorgeht. In Groß und in Klein.

Veranstaltungsort und Adresse

Stadtgarten am Festspielhaus, Otto-Burmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

    13. Juni 2012

  • Mi
    13.06.2012
    10:00

Das Mädchen ohne Hände

Diese Veranstaltung in Recklinghausen wurde von Ruhrfestspiele2010 veröffentlicht. Das Mädchen ohne Hände ist den Rubriken Theater und Kinder & Familie zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Do
22. Okt
20:00
Filmtheater Schauburg, Dresden
Sa
26. Sep
20:30
to hoop, Rheinberg
Sa
7. Nov
18:00
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH, Meißen