Vernissage im Mathematikum: Mathe macht lustig!

Mathe macht lustig!
Wenn große Karikaturisten sich mit Mathematik beschäftigen...

Jeder kennt sie, jeder lacht, jeder möchte den Witz und ein Händchen haben wie sie: Die Karikaturisten der Zeitungen und Zeitschriften, die uns schon morgens beim Aufstehen erheitern.

In der Jubiläumsausstellung „Mathe macht lustig!“ im Gießener Mathematikum können die Werke von über 45 Zeichnern in voller Größe bewundert werden. Ob Preisträger wie BECK, F.W. Bernstein und Till Mette oder Newcomer wie Lilli Bravo und Oliver Ottitsch. Die Crème de la Crème der deutschsprachigen Karikaturistenszene ist vereint. Und nicht nur das! Zum 10jährigen Bestehen des Mathematikums treten die Zeichner der Mathematik und allen Matheliebhabern gekonnt auf den Schlips. In über 100 Bildern geben sie wieder, was so viele von uns mit der Mathematik verbinden: verwirrte Mathematiker, verrückte Szenen aus dem Unterricht und die „eigentliche“ Bedeutung von Worten wie „sich berühren“ oder „Wurzelziehen“.

Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit mit dem caricatura museum frankfurt – Museum der komischen Kunst gezeigt und ermöglicht einen Zugang zur Mathematik, wie ihn sich die Besucher des Mathematikums nur wünschen können: neu, überraschend und lebensfroh.

Ausstellung: 27. September – 14. November 2012
Vernissage: 27. September, 19 Uhr, Eintritt frei.
Kunst und Cocktail: 2. November 2012

Veranstaltungsort und Adresse

Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen

    27. September 2012

  • Do
    27.09.2012
    19:00

Vernissage im Mathematikum: Mathe macht lustig!

Diese Veranstaltung in Gießen wurde von Mathematikum veröffentlicht. Vernissage im Mathematikum: Mathe macht lustig! ist der Rubrik Ausstellung zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
26. Jan
11:00
Mathematikum Gießen
Gießen
Sa
13. Apr
20:00
Urania Berlin
Berlin
Mi
26. Dez
17:00
Mathematikum Gießen
Gießen
Sa
15. Dez
11:00
Mathematikum Gießen
Gießen