"Open Ship" auf dem Segelschulschiff Eye of the Wind in Wilhelmshaven

    26. September 2020

  • Sa
    26.Sep
    12:00

Maritimes Erlebnis für junge und alte Seebären

Seit 109 Jahren kreuzt das Segelschulschiff Eye of the Wind über alle Weltmeere. Am Samstag, 26. September, kann der Großsegler, der übrigens auch schon als Film-Kulisse in mehreren Hollywood-Produktionen zu Leinwand-Ruhm gelangte, besichtigt werden. Im Rahmen eines "open-ship" beantwortet die Stammbesatzung allen Seh- und Seeleuten, Schiffsliebhabern und jungen Seebären Fragen zum Schiff und seiner Geschichte. Jeder Besucher darf in einer "Knotenschule" Seemannsknoten ausprobieren und bei gutem Wetter und leichtem Wind sogar eines der Segel selbst setzen! Sammler erhalten natürlich auch einen Schiffs-Stempel.

Der Liegeplatz der Eye of the Wind befindet sich am Bontekai (voraussichtlich auf Höhe der Moselstraße) im Großen Hafen.

Der Eintritt ist frei.

Bei dieser Veranstaltung gelten selbstverständlich die üblichen Abstands- und Sicherheitsregeln.

Infos zum Schiff und Kontakt zum Veranstalter:
www.eyeofthewind.net

Veranstaltungsort

Bontekai, 26382 Wilhelmshaven

"Open Ship" auf dem Segelschulschiff Eye of the Wind in Wilhelmshaven

Diese Veranstaltung in Wilhelmshaven wurde von EyeoftheWind veröffentlicht. "Open Ship" auf dem Segelschulschiff Eye of the Wind in Wilhelmshaven ist den Rubriken Kinder & Familie, Führung und Attraktion zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
22. Aug
10:00
22.08.2020 SAIL Open-Ship in Blexen Am Samstag, den 22. August 2020 von 10:00 bis 16:00 Uhr ist der „weiße…
Cap San Diego, blexen