Ausbildung in Heilkräuterkunde und Phytotherapie - Fachkompetenz Pflanzenheilkunde

Sie werden als Kräuterexperte oder Kräuterfachfrau selbst Seminare leiten, als Koch/Köchin oder Diätassistentin den Speiseplan gesundheitlich und kulinarisch aufwerten und wenn Sie möchten, als Gärtner/in einen Heilkräutergarten anlegen können.

Sie erhalten ein Skript, Teilnahmebestätigung, Zertifikat Phytotherapie nach Prüfung. Und auch nach Ihrer Phytotherapie Ausbildung werden ich sie unterstützen und ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu verwirklichen.

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Ausbildung können Sie:

- selbst Exkursionen, Vorträge und Kurse anbieten
- Heilpflanzen weiterverarbeiten
- Phytotherapie kompetent anwenden
(für Therapeuten oder Angehörige eines Heil- oder Pflegeberufes)
- andere und sich selbst phytotherapeutisch sinnvoll unterstützen
- ein Zertifikat (Weiterbildung) als Kräuterfachfrau / mann oder Kräuterpraktiker erhalten

TERMIN 2020:

Modul I: 23.-24. Mai
Modul II: 27.-28. Juni
Modul III: 29.-30. August
Modul IV: 17.-18. Oktober

Der Kurs ist sowohl für Laien als auch für Menschen mit medizinischem Grundberuf (Heilpraktiker, Mediziner etc.) geeignet.

Veranstaltungsort und Adresse

Umweltzentrum Fulda, Johannisstraße 44, 36041 Fulda

    23. Mai 2020

  • Sa
    23.Mai

Ausbildung in Heilkräuterkunde und Phytotherapie - Fachkompetenz Pflanzenheilkunde

Diese Veranstaltung in Fulda wurde von pflanzenkultur veröffentlicht. Ausbildung in Heilkräuterkunde und Phytotherapie - Fachkompetenz Pflanzenheilkunde ist den Rubriken Kurs & Workshop, Heilpflanzenschule, Heilkräuterkunde Ausbildung und Phytotherapie Ausbildung zugeordnet.