DIE SCHRIFTEN VON ACCRA — 9 GEHEIMNISSE

DIE SCHRIFTEN VON ACCRA — 9 GEHEIMNISSE
Eine Begegnung von Ute Lemper und Paulo Coelho
Idee, Konzept und Musik Ute Lemper
Texte Paulo Coelho, basierend auf seinem Buch
Die Schriften von Accra
Cinematische Einrichtung Volker Schlöndorff
Produktion Ruhrfestspiele Recklinghausen

FÜR EINEN WELTSTAR GEHT UTE LEMPER AUßERGEWÖHNLICH STRINGENT VOR, SEHR KONZENTRIERT. DAS GROßE CHANSON AUS DER POETISCHEN TRADITION DES LETZTEN JAHRHUNDERTS – DAS IST IHR ARBEITSFELD, DAS LEITMOTIV, DEM SIE NACHSPÜRT UND DAS SIE WEITER ENTWICKELN WILL, IN ALLEN SPRACHEN UND KULTUREN. AUF DIESEM WEG IST SIE DANN AUCH DEN TEXTEN VON PAULO COELHO BEGEGNET UND WAR VON DER ERSTEN LEKTÜRE AN GEBANNT.

Über die Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Autor, der nach einem abenteuerlichen Leben auf der Borderline von Drogen, Okkultismus, Psychiatrie und spiritueller religiöser Erfahrung als Autor und Lebensratgeber unfassbaren Erfolg hat und weltweit nahezu kultisch verehrt wird, schreibt Ute Lemper, sie habe Passagen, die sie unmittelbar faszinierten, wie Gedichte behandelt, sie in einen neuen Rahmen gestellt und diese Texte anschließend vertont.
Dabei gehe es nicht um irgendein absolutes Wissen über Leben und Tod, sondern um das, was uns hilft zu leben, darum, die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen. Es sind die kleinen Weisheiten, die im Herzen der Menschen wohnen können, um ein bisschen mehr Frohsinn und Leidenschaft fürs Leben zu finden. Ute Lemper schreibt: „Ich habe in meinem Herzen so tief gegraben, wie es mir möglich war, um die Essenz dieser wunderbaren Zeilen zu fassen und eine entsprechende Schönheit und Harmonie in der Musik zu finden.“
Nach vielen Jahren kehrt Ute Lemper, einer der wenigen deutschen Weltstars, zu den Ruhrfestspielen mit einem ungewöhnlichen Projekt zurück, zu dem der große deutsche Filmemacher Volker Schlöndorff eine besondere cinematische Einrichtung erfunden hat. Lemper und Schlöndorff: eine weitere herausragende Begegnung.

Veranstaltungsort und Adresse

Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

    10. Mai 2015

  • So
    10.05.2015
    15:00
    20:00

DIE SCHRIFTEN VON ACCRA — 9 GEHEIMNISSE

Diese Veranstaltung in Recklinghausen wurde von Ruhrfestspiele2010 veröffentlicht. DIE SCHRIFTEN VON ACCRA — 9 GEHEIMNISSE ist den Rubriken Konzert und Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Mo
30.09.3011
20:00
Raumflugplanetarium „Juri Gagarin“ Cottbus, Cottbus
Mi
7. Okt
19:00
Klaus Hübsch - Vital Center, Bayreuth