NOCTURNES/ESTRO/BOLÉRO

NOCTURNES/ESTRO/BOLÉRO
Choreographie Thierry Malandain
Malandain Ballet Biarritz
Deutschlandpremiere von „Nocturnes“ bei den Ruhrfestspielen

IN FRANKREICH, DAS KEIN BREITGEFÄCHERTES SYSTEM SUBVENTIONIERTER DREISPARTENTHEATER WIE IN DEUTSCHLAND KENNT, SPIELEN DIE »NATIONALEN CHOREOGRAPHISCHEN ZENTREN« EINE GANZ EIGENE, BESONDERE ROLLE. DIE HOCHKLASSIG BESETZTEN ENSEMBLES HABEN NEBEN DEM REPERTOIRE, DAS SIE SPIELEN, AUCH DIE AUFGABE EINER AKADEMIE: JUNGE KÜNSTLER AUSZUBILDEN, NEUE ENTWICKLUNGEN DES TANZTHEATERS AUFZUGREIFEN UND DIESE MIT DER KLASSISCHEN FORMSPRACHE DES BALLETTS ZU VERBINDEN.
Thierry Malandain, seit den Anfängen Leiter der Compagnie und seit 2008 auch ihr Namensgeber, verkörpert dieses Selbstverständnis wie kein zweiter Choreograph in Frankreich. Über sich selbst sagt Malandain: „Meine innere Kultur, gewissermaßen meine künstlerische DNA, gehört dem klassischen Tanz und ich bekenne mich dazu, ohne jede Komplexe.“ Manchem mag die Formsprache und die Thematik des klassischen Balletts fremd und wie aus einer anderen Welt erscheinen, er selbst, sagt Malandain, sei fasziniert von dem Gedanken der kulturellen Evolution. Ähnlich wie in der Biologie könne nur aus der Zellteilung, aus der Verbindung des Alten mit dem Neuen eine Vielfalt der Formen, eine lebendige, organische Entwicklung des Tanzes, entstehen.
In dem Abend Nocturnes / Estro / Boléro werden drei unterschiedliche Choreographien Malandains vereint. Während die Interpretation von Nocturnes zu Chopins Musik bei den Ruhrfestspielen ihre Deutschlandpremiere erlebt, bildet die schwungvoll-sinnliche Choreographie zu Ravels Boléro den gefeierten Abschluss. Malandains Version ist eine Hommage an die legendären Ballets Russes. Hier trifft französischer Tanz auf französische Musik.

Veranstaltungsort und Adresse

Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

    18. Mai 2015

  • Mo
    18.05.2015
    20:00

NOCTURNES/ESTRO/BOLÉRO

Diese Veranstaltung in Recklinghausen wurde von Ruhrfestspiele2010 veröffentlicht. NOCTURNES/ESTRO/BOLÉRO ist den Rubriken Tanz & Ballett und Theater & Kultur zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Fr
13. Nov
Justizzentrum-Wien, Wien