Alte Feuerwache

In der nördlichen Innenstadt Kölns - zwischen Agneskirche und Ebertplatz - liegt die Alte Feuerwache, ein soziokulturelles Zentrum in Selbstverwaltung.
Sie ist ein Ort der Kommunikation und zum Treffpunkt im Stadtteil. Sie will selbstbestimmte Aktivitäten ermöglichen und dazu beitragen, gesellschaftlich verursachte soziale und kulturelle Benachteiligungen auszugleichen.
Die Alte Feuerwache stellt Räume und Infrastruktur selbstorganisierten
Gruppen, Initiativen und Vereinen aus den Bereichen Politik, Kultur, Gesellschaft und Gesundheit zur Verfügung.
Es gibt Angebote für Kinder, Mädchen, Jugendliche, kulturelle und politische
Veranstaltungen, soziale Beratungen, handwerkliche und künstlerische
Betätigungsmöglichkeiten, Ausstellungen und Performances. Stadtteilprojekte
und stadtweite Netzwerke werden unterstützt und eigene Projekte im Bereich Gemeinwesenarbeit durchgeführt.
Hier finden Einzelne und Gruppen, junge und alte Menschen, Menschen vieler Kulturen Raum zu Begegnung und Aktion.

Adresse und Anfahrt

Melchiorstraße 3, 50670 Köln

Alte Feuerwache

Dieser Veranstaltungsort in Köln (Neustadt-Nord, Innenstadt) wurde von venyoo-koeln veröffentlicht. Alte Feuerwache ist den Rubriken Feuerwehrwache und Kulturzentrum zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
30. Aug
14:30
Hier gibt es eine markante Mischung aus früherem Arbeiterviertel und einem der nobelsten Kölner Wohnviertel. Die…
St. Agnes, Köln