Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle

Als ehemaliges Konzerthaus hat sich die Stuttgarter Liederhalle vor allem einen Namen als Veranstaltungsort für klassische Konzerte und Kongresse gemacht. Die geschwungene Architektur macht eine besonders gute Resonanz möglich, sodass hier insbesondere der Beethoven-Saal mit seiner exzellenten Akustik gerne von nationalen und internationalen Klassikvirtuosen genutzt wird. Aber auch Ballett, Oper und Kammermusik finden hier eine adäquate Heimat.
Der Mozart-Saal mit seiner schwebenden Holzdecke, der Silcher-Saal mit natürlichem Tageslicht, oder auch der Hegel-Saal mit Dolmetscherkabinen und verdunkelbarer Glaskuppel werden gerne für verschiedenste Veranstaltungen gebucht. Die Liederhalle Stuttgart erweist der Landeshauptstadt aber auch als Location für Comedy-Shows, Kabarett, Volksmusik, Lesungen und Tanz-Events, wie die German Open Championships, gute Dienste. Zusammen mit den 18 variablen Konferenz- und Tagungsräumen, bieten die 5 eleganten Säle vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.
Neben seinem sprichwörtlichen Charme verfügt das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle über modernste Kongress- und Tagungstechnik und eine geniale Raumaufteilung. So sind Kongresse und Workshops mit begleitender Fachausstellung für bis zu 3.000 Teilnehmer möglich. Öffnungszeiten und Karten je nach Veranstaltung.
Fotos: Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle

Adresse und Anfahrt

Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart

Veranstaltungen/Termine/Tickets

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle

Dieser Veranstaltungsort in Stuttgart (Stuttgart-Mitte) wurde von Liederhalle veröffentlicht. Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle ist den Rubriken Festhalle, Veranstaltungszentrum, Workshop, Konzerthaus, Kongresszentrum, Kulturzentrum, Volksmusik, Lesung, Oper, Musical, Schlager, Pop und Rock zugeordnet.

Bilder (9)