Komische Oper Berlin

Gegründet 1947 und somit das jüngste der drei Opernhäuser Berlins, hat es sich die Komische Oper zur Aufgabe gemacht, künstlerische Werkstatt eines lebendigen, kritischen, aber auch unterhaltsamen Musiktheaters zu sein. Im Mittelpunkt steht dabei stets der Mensch in seiner Auseinandersetzung mit der Welt, sei es in historischer Metapher oder im aktuellen Zeitbezug.
Das Repertoire ist äußerst vielfältig: Neben Werken von Verdi, Mozart, Puccini und Strauss werden auch Operetten und zeitgenössische Musiktheaterstücke zum Besten gegeben. Eine Besonderheit ist, dass alle Stücke auf Deutsch aufgeführt werden, wobei großer Wert auf eine sinngerechte Wiedergabe des originalen Textes gelegt wird.

Adresse und Anfahrt

Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin

Komische Oper Berlin

Dieser Veranstaltungsort in Berlin (Mitte, Bezirk Mitte) wurde von venyoobot veröffentlicht. Komische Oper Berlin ist den Rubriken Opernhaus, Klassik & Oper und Oper zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen