W 3 Hamburg

Im Fokus dieser regelmäßigen Gesprächsreihe stehen gesellschaftliche Herausforderungen bezüglich Themen der Interkultur. Diese werden aus verschiedenen Blickwinkeln kritisch diskutiert. Im Gespräch stellen die Teilnehmenden ihre Perspektiven und Erfahrungen dazu vor. Der Austausch und die Reflexion der Arbeitsstrukturen,
-prozesse und eigenen Verhaltensweisen im Alltag helfen, unsichtbare Diskriminierungen und Aus-grenzungsmechanismen zu erkennen. Die Runde bietet damit die Möglichkeit, gemeinsame Hand-lungsoptionen für die Praxis zu erarbeiten und versteht sich als aktuelle und öffentliche Platt-form, die einlädt sich jederzeit einzubringen und mit zu diskutieren.

Adresse und Anfahrt

Nernstweg 32-34, Hamburg

W 3 Hamburg

Dieser Veranstaltungsort in Hamburg (Ottensen, Altona) wurde von W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. veröffentlicht.

Weitere Veranstaltungen

Do
16. Jul
10:00
10:00 - 16:30 Uhr Start / Ende: Hamburg-Bergedorf (Anleger Serrahnstraße) Erleben Sie den Hamburger Hafen und…
Bergedorfer Schifffahrtslinie, Hamburg
Sa
01.06.2024
00:00
Sommer Olympiade
SUP CLUB Hamburg, Hamburg
Di
15. Dez
20:00
Franz W. Lasch, berühmt als Clown Locci, präsentiert sein skuril-humoriges Weihnachtsprogramm: Eifrig nimmt im…
Werft, Brandenburg an der Havel
Do
16. Jul
10:00
10:00 - 13:00 Uhr Start: Hamburg-Bergedorf (Anleger Serrahnstraße) Ende: Hafen City (Anleger Sandtorhöft)…
Bergedorfer Schifffahrtslinie, Hamburg
Do
16. Jul
13:30
13:30 - 16:30 Uhr Start: Hafen City (Anleger Sandtorhöft) Ende: Hamburg-Bergedorf (Anleger Serrahnstraße)…
Bergedorfer Schifffahrtslinie, Hamburg