Gloria Theater

Das Gloria ist ein wunderschönes, ehemaliges Premierenkino im Herzen Kölns.
Man hat die Atmosphäre und das Flair der 50er Jahre erhalten und somit etwas Besonderes für ausgefallene Anlässe geschaffen. Das Gloria ist mal Konzerthalle, mal Partylocation und eben manchmal auch Theater.
Besonders stolz kann man auf die Showcases der Weltstars sein: P!nk, Coldplay, Fettes Brot und Simply Red. Auch Newcomer wie Hot Chip, Sufjan Stevans, Uffie, Maria Mena oder Gogol Bordello haben hier gespielt.
Viel Comedy, aber auch Musicals, Lesungen und Improtheater stehen auf dem Spielplan Namenhafte Comedians wie Ingolf Lück, Cindy aus Marzahn, Johann König und Ralf Schmitz fühlen sich hier zu Hause. Die abgesagtesten DJs darunter auch Moby, Turntablerocker, Egoexpress, LTJ Bukem etc. haben den Saal schon beschallt. Das Gloria bietet aber auch Raum für Gala Abende, Empfänge, Road Shows oder Betriebsfeiern und private Geburtstage.
Gloria – Cafe:
Im Foyer des GLORIA´s befindet sich das Café. Manches erinnert noch an die Funktion als Kino, die Schaukästen mit greller Neonschrift im Eingang, das Kassenhäuschen oder auch die Originaldecke mit Glassteinen. Hier kann man während dem Shoppen einen Prossecco trinken, vor dem Theaterbesuch gemütlich noch einen Snack zu sich nehmen, durch die große Fensterfront das Treiben auf der Apostelnstraße beobachten oder Karten für das nächste Konzert kaufen.
Vom kleinen Cocktailempfang bis zu künstlerischen Vernissagen für Gruppen
ab 20 bis 80 Gäste kann das Cafe genutzt werden. Hier können Interviews, Pressekonferenzen, Workshops oder Präsentationen durchgeführt werden.

Adresse und Anfahrt

Apostelnstraße 11, 50667 Köln

Veranstaltungen/Termine/Tickets

Gloria Theater

Dieser Veranstaltungsort in Köln (Köln) wurde von jursar veröffentlicht. Gloria Theater ist den Rubriken Café, Club und Theater zugeordnet.