Stadthalle

Dort, wo die Lahn im Rhein mündet, liegt das beschauliche Lahnstein, das mit 600 Jahre alten Stadtmauern und Türmen noch bildhaft von seiner Bedeutung als strategischer Stützpunkt im Mittelalter zeugt. Ein überdachter Wehrgang verbindet den Stadtturm, den Salhof und die Stadthalle, die inmitten dieser historischen Szenerie mit einem reichem Kulturangebot Besucher aus der ganzen Region anzieht.
Die Stadthalle Lahnstein bietet ein buntes Programm, das mit Veranstaltungen aus den Bereichen Comedy, Shows, Konzerte oder auch Musicals stets einen gefüllten Eventkalender vorzuweisen hat: Comedystars wie Kaya Yanar, Hans Werner Olm oder Martin Schneider waren hier, aber auch Bluesfestival oder exotische Tanz-Shows werden in der Stadthalle gerne besucht. Bei freier Platzwahl sollte man sich jedoch rechtzeitig einen guten Platz sichern. Und nicht vergessen: Für E-Tickets gibt es einen gesonderten Einlass, der insgesamt aber normalerweise sehr zügig vorangeht. Zusätzlich zu den Hallen, stehen in der Stadthalle Lahnstein Räumlichkeiten für Tagungen und Kongresse bereit.
Wer sich in die Stadthalle Lahnstein wagt, sollte jedoch eins wissen: Im Foyer lauert ein psychodelisch anmutender Teppichboden aus den 70ern mit geometrischen Formen in Rot, Gelb und Lila. Fans des Retro-Chics freuen sich, dass die Entsorgung aufgrund der Anerkennung der Stadthalle als Kulturdenkmal der 70er zunächst aufgeschoben wurde. Andere berichten scherzhaft von Nebenwirkungen wie Schwindel und Übelkeit. Zumindest hat sich die Stadt Lahnstein hier noch ein einzigartiges Flower-Power-Kleinod bewahrt.
Die Anfahrt ist aus Koblenz gut über die A62 möglich.

Adresse und Anfahrt

Salhofplatz, 56112 Lahnstein

Veranstaltungen/Termine/Tickets

Stadthalle

Dieser Veranstaltungsort in Lahnstein wurde von anja veröffentlicht. Stadthalle ist den Rubriken Konzerte, Veranstaltungszentrum, Stadthalle und Comedy zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen