Festspielhaus

Vorhang auf! Am historischen Bahnhof zu Baden-Baden, wo lange Zeit Könige, Kaiser und Zaren zur Sommerfrische anreisten, steht heute das zweitgrößte Opernhaus Europas - und, nebenbei, auch das einzige, dessen Betrieb ausschließlich privat finanziert wird.
Im Mai 1996 begann Walter Veyhle mit der Konzeption des Festspielhauses Baden-Baden und beauftragte zur Realisierung des Projektes den österreichischen Architekten Wilhelm Holzbauer. Ein Jahr später erfolgte der erste Spatenstich und bereits im Dezember 1997 nahm das Haus den Betrieb auf. Es vereint zwei verschiedene Architekturstile: Die neoklassizistischen Bahnhofshalle geht in ein modernes Konzerthaus mit 2.500 Plätzen über.
Am 18. April 1998 wurde das Festspielhaus Baden-Baden offiziell vom World Orchestra for Peace unter der Leitung von Valery Gergiev feierlich eröffnet.
Das Ziel der Saalkonzeption lag darin, einen ansprechenden Raum mit einer optimalen Akustik zu konstruieren, der den Ansprüchen des klassischen Musiktheaters mit Opern und Konzerten ebenso gerecht wird wie denjenigen anderer Veranstaltungen, vom Ball bis zur Fernsehshow. Raumteiler ermöglichen eine gestaffelte Trennung von Parkett und Balkonen und schaffen so den passenden Rahmen für jede Art von Events: Konzert, Oper und Ballett oder Kongresse, Tagungen und Ausstellungen. Die Anzahl der Plätze variiert von rund 1.000 bis 2.500 Sitzen - je nach Aufteilung und Einrichtung. Die Bühne lässt mit einer Breite von bis zu 21 m und einer Höhe von 10 m selbst bei aufwendigen Bühnenbildern keine Wünsche offen.
Das Festspielhaus Baden-Baden präsentiert etwa 80 Klassikveranstaltungen pro Jahr: Konzerte, Ballette, Opern. Künstlerisch setzt man auf große Namen der Klassikszene, ist aber auch für Newcomer offen, die eine interessante Entwicklung erkennen lassen.
Zusätzlich wird das Haus auch an Veranstalter für gehobene Entertainment-Programme, an Firmen- und hochwertige Privatveranstaltungen angeboten. Eine hauseigene Gastronomie (Restaurant "Aida") kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste.

Adresse und Anfahrt

Beim alten Bahnhof 2, 76530 Baden-Baden

Veranstaltungen/Termine/Tickets

Festspielhaus

Dieser Veranstaltungsort in Baden-Baden wurde von venyoobot veröffentlicht. Festspielhaus ist den Rubriken Klassik & Oper und Oper zugeordnet.

Bilder (2)