Instituto Cervantes

Das Instituto Cervantes Hamburg freut sich, das literarische Flamenco-Konzert
“Más que palabras” (Mehr als Worte) vorzustellen.

Paco Javier Jimeno, (Gitarre)
Ana Fargas (Gesang)
Charo Martin (Tanz)
Das inspirierte Gitarrenspiel Paco Javier Jimenos, die Stimme der Sängerin Ana Fargas, die dieTexte spanischer Dichter interpretiert und der Tanz von Charo Martin, fliessen zu einem Flamenco voller Leidenschaft, Anmut und Musikalität zusammen. Es gelingt ihnen die Tiefe, die die in den Versen der klassischen, spanischen Dichter liegt, mit mehr als Worten zu erfassen.

EINTRITT 15 EUR

Adresse und Anfahrt

Fischertwiete 1, 20095 hamburg

Instituto Cervantes

Dieser Veranstaltungsort in hamburg (Altstadt, Hamburg-Mitte) wurde von Instituto-Cervantes-Hamburg veröffentlicht. Instituto Cervantes ist den Rubriken tanz, flamenco, kultur und konzert zugeordnet.