Das Paket - Berliner Kriminaltheater

Das Berliner Kriminal Theater bringt den Psychothriller „Das Paket“ von Sebastian Fitzek auf die Bühne. Es ist bereits das vierte Stück aus der Feder des 1971 geborenen Berliners, das das Ensemble aufführt.
Sebastian Fitzek ist seit 2006 als freier Autor tätig. Gleich sein erster Psychothriller „Die Therapie“ eroberte die Taschenbuch-Bestsellerliste, wurde als bestes Debüt für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und begeisterte Kritiker wie Leser gleichermaßen.
Mit den darauffolgenden Bestsellern festigte er seinen Ruf als deutscher Psychothriller-Starautor. Seine Bücher werden in über 36 Sprachen übersetzt; über 15 Millionen Bücher hat er verkauft – seit fünf Jahren ist er der erfolgreichste Autor Deutschlands.
In „Das Paket“ geht es um Psychologin Emma, die nach einem Fachkongress in ihrem Hotelzimmer betäubt und vergewaltigt wird. Als Trophäe nimmt ihr Peiniger ihre Haare mit – genauso wie der berüchtigte Serienmörder, nach dem die Polizei seit Wochen fahndet. „Der Friseur“ hinterlässt seine Opfer stets geschoren – und tot. Warum also hat Emma überlebt?
Als selbst ihr vertrautes Umfeld an ihr zu zweifeln beginnt, glaubt sie in jedem ihren Peiniger wiederzuerkennen. Verängstigt verschanzt sie sich zuhause. Als der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für einen unbekannten Nachbarn anzunehmen, läuft ihre Paranoia gefährlich aus dem Ruder

Veranstaltungsort und Adresse

Festhalle Albstadt, Hohenzollernstraße 10, 72458 Albstadt

    Tickets für 22. November 2022

  • Di
    22.Nov
    20:00
    Tickets

Das Paket - Berliner Kriminaltheater

Diese Veranstaltung in Albstadt (Ebingen) wurde von venyoobot veröffentlicht. Das Paket - Berliner Kriminaltheater ist der Rubrik Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Do
16. Mär
20:00
Stadthalle Betzdorf
Mo
28. Nov
20:00
11 Termine Das Paket
Berliner Kriminal Theater
Sa
27. Mai
Theater an der Blinke
Mi
8. Mär
20:00
Stadthalle Osterode
Fr
10. Mär
19:30
Theater im Park
Mi
30. Nov
19:00
Großer Sendesaal des Hessischen Rundfunks
So
18. Dez
16:00
Theater Meißen
Fr
24. Mär
20:00
Stadthalle Lübbecke
Mo
24. Apr
20:00
Kulturpalast
So
21. Mai
20:00
Theater am Aegi